Folgende Fragen haben wir an die Verwaltung bzgl. der Umsetzung des städtischen Integrationskonzepts gestellt:

  • Wie viele Sprach- und Kulturmittler:innen waren 2019 an wie vielen Einsätzen beteiligt?
  • Wie erfolgreich sind die belegten Sprachkurse? Wie hoch ist die Quote derjenigen, die einen Sprachkurs erfolgreich absolviert haben?
  • Inwieweit wurde die Jugendsozialarbeit an Schulen seit Erstellung des Integrationskonzepts ausgebaut? Welche weiteren konkreten Maßnahmen sind geplant?
  • Welche Maßnahmen wurden bislang ergriffen, um die Integration von geflüchteten Menschen und Migrant:innen im Allgemeinen in den Arbeitsmarkt zu fördern?
  • Welche Schritte wurden unternommen, um mit Bezirk und Freistaat die
  • Realisierungsmöglichkeiten eines Psychosozialen Beratungszentrums abzuklären?